• Ausschreibung und Vergabe von Instandsetzungsmaßnahmen
  • Begehung und Kontrolle des Objektes
  • Durchführung von Eigentümerversammlungen
  • Abrechnung der Nebenkosten
  • Abrechnung der Wohngeldzahlungen
  • Anlage der Instandhaltungsrücklage